OE-KOL
Piper Archer II

 

Mit unserer Piper Archer II – Kennzeichen OE-KOL – stellen wir Ihnen ein modernes, zuverlässiges und über viele Jahre sehr bewährtes Modell zur Grundausbildung zur Verfügung“


Ihre Ausbildung auf diesem Flugzeugtyp bringt Ihnen den großen Vorteil, dass Sie schon von Beginn an auf einem viersitzigen Flugzeug schulen und somit sofort nach Erhalt Ihrer eigenen Pilotenlizenz mit Ihren Freunden «ready for takeoff» sind.

Dieses Flugzeug verfügt über Autopilot, neueste GPS Technologie sowie ein digitales PFD & HSI. Mit einer Geschwindigkeit von über 200km/h und einer Reichweite von knapp 1000km ist dies das ideale Flugzeug für kürzere Reisen und Schulung

Der Club hat die Maschine im Frühjahr 2005 angekauft und betreibt sie als Schul- und Reiseflugzeug. Sie zeichnet sich durch ein gutmütiges Flugverhalten aus, weshalb sie als Flugzeug für die Grundschulung gewählt wurde.  Die Instrumentierung ist für VFR und NVFR ausgelegt.

Das Cockpit & Upgrades

2012 erhielt die OE-KOL einen neuen Motor mit 180PS, einen neuen Propeller, ein 2. Funkgerät, Winglets, LED-Landescheinwerfer sowie ein Garmin GPSMAP 695.

2017 folgte der Einbau von 2 Garmin G5 welche als digitales Primary Flight Display (PFD) und HSI fungieren

 

Wichtige Downloads für die OE-KOL
Sie müssen sich um diesen Inhalt zu sehen!

Technische Daten

Motor Vierzylinder Lycoming O-360-A4M mit 180 PS
Reisegeschwindigkeit 121 kts – 224 km/h
Reichweite 600NM – 1111km
Max. Abfluggewicht 2550 lbs – 1156 kg
Treibstoffkapazität 48 US.GAL – 181 Liter
Länge 7,3 m
Flügelspannweite 10,7 m
Höhe 2,2 m

Bildergalerie